1 2 3 4 5
Bevor Sie anfangen ...

Vorstellung des Dienstes

Mit diesem Dienst können Sie mit wenigen Klicks die Umweltplakette Certificat Qualité de l'Air für Ihr im Ausland zugelassenes Fahrzeug beantragen.

Legen Sie Ihre Zulassungsbescheinigung (Certificat d‘immatriculation, „Carte grise“) bereit, denn sie enthält Informationen, die Sie angeben müssen.

Die Umweltplakette wird ausschließlich auf der Grundlage der Informationen ausgestellt, die im französischen Système d’immatriculation des Véhicules enthalten sind, insbesondere die Angabe der für die EG-Typgenehmigung maßgeblichen Schadstoffklasse, die die Kategorie der Plakette bestimmt.


Die Umweltplakette kostet 3,70 € zuzüglich Porto für den Postversand. Bei Zusendung innerhalb Frankreichs müssen Sie somit 4,18 € bezahlen.


Die Umweltplakette wird an die Adresse des Fahrzeughalters bzw. des Leasingnehmers des Fahrzeugs geschickt, der in der Zulassungsbescheinigung („Carte grise“) angegeben ist.

Ihre Zulassungsbescheinigung muss deshalb zwingend die aktuellen Angaben enthalten, insbesondere Ihre Wohnsitzadresse.

Sollte dies nicht der Fall sein, müssen Sie die Adressänderung online vornehmen, bevor Sie fortfahren. Klicken Sie hier. IDieser Vorgang ist schnell durchgeführt.